• Adolph Kolping und sein Einsatz für den Menschen sind Vorbild für unser Denken und Handeln.
  • Wir laden junge Menschen ein, mit uns Glauben zu leben und zu erleben.
  • Wir entdecken unsere Fähigkeiten und Begabungen und entwickeln sie weiter.
  • Wir wirken am partnerschaftlichen Zusammenleben und der besseren Verständigung von Menschen auf der ganzen Welt mit.



 

Gruppenleitergrundkurse
 
Wirklich ein Klassiker:
Die Gruppenleitergrundkurse zur Erwerbung der Juleica.
 
Die Kurse finden alle im Kolping-Bildungshaus-Salzbergen statt.  
Bitte  achtet darauf, dass pro Gemeinde/Kolpingsfamilie nur 5 Teilnehmer den Kurs besuchen können.

Unsere Termine:

 
Ostern zweiteilig 01. - 06.04.2022
24. - 26.06.2022
Ostern Kompaktkurs 01. - 08.04.2022
Pfingsten zweiteilig 20. - 22.05.2022
03. - 07.06.2022
Herbstkurs Kompaktkurs 14. - 21.10.2022


Hier könnt ihr euch online anmelden:
 
 

 
Juleica-Fortbildungen
 
Eine Juleica-Fortbildungen brauchst du nicht nur um deine Juleica verlängern zu lassen, sondern sie gibt dir viele Tipps und Informationen über den Gruppenleiterkurs hinaus. Fortbildungen bieten wir speziell auch für Kolpingjugenden in Gemeinden an. Dafür müsst ihr mindesten 10 Personen sein. Die Fortbildung kann für ein oder zwei Tage geplant werden, geht aber mindestens über 8 Stunden. Bitte sprecht rechtzeitig den Termin im Jugendreferat ab, spätestens 6 Wochen bevor die Fortbildung stattfinden soll. Dabei könnt ihr das Thema der Fortbildung selber aussuchen.
Hier haben wir einige Vorschläge
  • Nachts im Ferienleger
  • Fit für's Ferienlager
  • Rechte und Pflichten
  • Kindeswohl
  • Kassenführung und Finanzen
  • Leitung in der Kolpingjugend
  • Erlebnispädagogik
  • Alles rund um Kolping
  • spirituelle Impulse planen
  • ...
 


Pauschalreisrecht

Da wir euch nicht nur über Kurse und Fortbildungen fit halten möchten, bekommt ihr hier noch einen wichtigen Hinweis für eure Ferien- und Zeltlager!

Zum 01. Juli 2018 hat der Gesetzgeber die Vorgaben der EU-Pauschalreiserichtlinie in nationales Recht umgesetzt und die Regelungen des BGB im Bereich des Reiserechts an die neue Rechtslage angepasst.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass diese neuen Regelungen auch euch betreffen! Denn auf die meisten Ferien- und Zeltlager, treffen die Bedingungen für eine Pauschalreise zu. Genau durchlesen, welche Bedingungen das sind, könnt ihr euch auf der Homepage des Bistums. Dort findet ihr auch weiterführende Informationen und Vorlagen für die wichtigsten Dokumente.

Hier kurz einige Wichtige Punkte:
- wenn ihr mindestens zwei der folgenden Dinge in eurer Freizeit anbietet, dann fallt ihr ziemlich sicher unters Pauschalreiserecht: Unterkunft, Transfer, Programm.
- das neue Reiserecht hat Auswirkungen auf eure Haftung, eure Informationspflicht und auf den Bereich Versicherungen.

Bitte macht euch bei der Planung eurer Veranstaltungen genau Gedanken darüber, nutzt die Informationen des Bistums und meldet euch bei Bedarf im Jugendbüro unter jugend@kolping-os.de oder unter 0541-338090.




    Datenschutz |  Impressum